Der Himmel bleibt offen

parachute-1843350_1280

Neulich beim Quer- Denken. TV- Kongress bin ich wieder auf den Buchtitel „Der Himmel bleibt offen“ gestolpert. Wochen zuvor habe ich bei einem Interview bei Bewusst TV den ersten Impuls, dieses Buch zu lesen, ignoriert!

Da ich schon immer ganz nah beim Menschen bin, hat mich dieses Buch einfach nicht losgelassen und habe es dann direkt beim Kongress bei Dagmar Neubronner erworben. Ich bin nun froh, dass ich es gelesen habe und bin auch sehr dankbar für die Geschichten der Opfer und den Mut der Verlegerin dieses Buch zu veröffentlichen! Ich konnte mir zuvor beim besten Willen!!!! nicht vorstellen, wie grauenhaft ein Teil dieser Welt ist! Ich möchte gerne das Zitat von Dagmar Neubronner, dass sie am Schluss des Buches schreibt, erwähnen:
„Nur wenn wir hier aus unserer unzeitgemäßen Ahnungslosigkeit und Naivität aufwachen, auch bestürzende Aspekte unserer Realität endlich zur Kenntnis nehmen und auf dieser Grundlage verantwortlich handeln, können wir unsere Kinder wirkungsvoll schützen!“
Und wie ich finde auch die Zukunft der Erde! Sicher ist das Buch auch wichtig für die Menschen, die vergleichbares erlebt haben, um Wege der Heilung zu finden, was so viel bedeutet: Nicht Täter zu sein oder zu werden, oder an Krebs und sonstigen Krankheiten zu verenden! Ich kann für mich sagen, es ist nun in meiner Begegnung mit Menschen, noch viel klarer geworden, zu sehen was in der Welt über Jahrtausende geschieht und wie wir nun die Chancen haben, aus den Kreisläufen auszusteigen. Wir dürfen uns der Wahrheit stellen, um sie zu verändern. Ich wünsche vielen den Mut dieses Buch zu lesen. Die Verhinderung des Missbrauches fängt nicht damit an, dass man keine Kinderbilder ins Internet stellt, sondern dass wir lernen wahrzunehmen, was in den Schulen, Fußballvereinen, Kirchen, in der Nachbarschaft u.v.m. mehr, über Jahrhunderte passiert und wir lernen, mit Opfern und Tätern „selbstverantwortlich“ umzugehen! Dieses Buch leistet dazu einen hervorragenden Beitrag. Ein  – liches Dankeschön an die Verlegerin Dagmar Neubronner. Hier geht es zur Buchbestellung oder direkt über den Genius-Verlag.

Herzliche Grüße Marion Kaldenbach

parachute-1843350_1280

Gib uns Dein Feedback

Blue Captcha Image
Refresh

*

* Anmerkung: Pflichtfeld